„Atme ein und sei Dir der Einatmung bewusst, atme aus und sei Dir der Ausatmung bewusst.“
-Thich Nath Hanh-

Atmest Du oder funktionierst Du nur?

In unserem turbulenten und sehr schnellebigen Alltag nehmen wir unsere Atmung meist gar nicht mehr wahr, genauso wenig wie die Wahrnehmung zu unserem Körper, zu unserem Geist, zu unserer Seele, zu unserer wahren Tiefe und unserer wahren Natur. Es funktioniert ja alles, also warum darauf achten?
Bis wir irgendwann durch Beschwerden oder Schmerzen dazu gezwungen werden, mit mehr Ruhe und Achtsamkeit zu uns selbst zu kommen.

Also warum nicht in uns hineinspüren? Nehmen wir uns Zeit dafür.

mit Eva

Yin Yoga

Mittwoch, 17:30 – 19:00 Uhr
02.11.22 – 21.12.2022

8 Termine | 120,- Euro

*freie Plätze*

Hier kannst Du Fragen stellen oder Dich anmelden.